Vortrag über Westpapua

Mi
26
Sept
2012
Menschen werden von ihrem Land vertrieben. Der Regenwald ist bedroht. Riesige Palmölplantagen verdrängen die Regenwälder mit einer zerstörerischen Monokultur. Die einzigartige Wasserwelt rund um die Inseln Westpapuas werden ausgebeutet. Die Städte und Dörfer ersticken im Müll. Die ökologischen und sozialen Folgen für die Bevölkerung der westlichsten Provinz Indonesiens sind nicht abzusehen.
Der Vortrag beginnt um 19.30 Uhr im Gemeindehaus an der Wibbeltstraße.


Annette Salomo aus Lotte hat im Februar / März 2012 ein Pastoralkolleg in Westpapua besucht und sich gemeinsam mit Pfarrerinnen und Pfarrern der Ev. Kirche West-Papuas mit dem Thema: „Glauben leben in Zeiten des Klimawandels“ auseinandergesetzt

zurück