Regelungen für Trauerfeiern

Mo
04
Mai
2020

Für den Ev. Friedhof Eschendorf gelten ab 4. Mai 2020  in Ergänzung zur CoronaSchVO konkrete Regelungen zur Durchführung von Trauerfeiern. Es geht darum, die Corona-Pandemie weiter einzudämmen und gleichzeitig Trauerfeiern in einem würdigen und verlässlichen Rahmen durchzuführen. Die Regelungen orientieren sich an dem, was auch die Kath. Kirchengemeinde St. Antonius für ihre Friedhöfe beschlossen hat. Somit ergibt sich für die kirchlichen Friedhöfe rechts der Ems eine weitgehend einheitliche Regelung. Die Regelungen im einzelnen findet man hier.

 


<< Zurück