Neuer Konfi-Jahrgang gestartet

Do
10
Jun
2021

Anfang Juni wurden die neuen Konfirmandinnen und Konfirmanden in zwei Abendgottesdiensten in der Johanneskirche begrüßt. Die Gottesdienste, die vom KU-Team und Pfr. Schinkel gestaltet wurden, standen unter dem Motto "Gemeinsam unterwegs". In einem Anspiel (Foto) der KU-Teamer wurde die Szene lebendig, in der Jesus seine ersten Jünger am See Genezareth findet. Andreas und Petrus waren Fischer. Jesus gewann sie für seine Mission. Pfr. Schinkel gab anschließend einen Überblick über den Ablauf des Konfi-Jahres bis zum Mai 2022. Ein Kennenlernspiel der KU-Teamer rundete den Abend ab. Alle sind gespannt und voller Hoffnung, dass möglichst viele Veranstaltungen in Präsenzform stattfinden können. Der wöchentliche Unterricht startet nach den Sommerferien.


Insgesamt ist der aktuelle Jahrgang wieder kleiner als der große Jahrgang des letzten Jahres. In zwei Gruppen werden 23 Konfis unterrichtet. Zu den Begrüßungsabenden waren pro Konfirmand/in auch jeweils ein Elternteil eingeladen. Die Vernetzung zwischen Gemeinde und Elternhaus ist uns ein wichtiges Anliegen in der Arbeit mit Konfirmandinnen und Konfirmanden. Für die musikalische Gestaltung war Julius vom Konfi-Team verantwortlich.

<< Zurück


top