"Mosaik" gibt Benefizkonzert in der Johanneskirche

So
30
März
2014
Die evangelische Kirchengemeinde Johannes zu Rheine lädt am kommenden Sonntag, 30. März um 17.00 Uhr , wieder zu einem Benefizkonzert für das neue Gemeindehaus ein.
Unter dem Titel „Praise the Lord“ gestaltet die Musikgruppe „Mosaik“ ein mitreißendes Programm aus modernen geistlichen Liedern und Gospeln.



Eine wichtige Inspirationsquelle für die zehn Mitglieder umfassende Formation ist die Musik der Golden Gospel Singers. Um die beiden Keyborder Norbert Richter und Gregor Oechtering - letzterer ist Kirchenmusiker an St. Ludgerus – scharen sich drei Sängerinnen, ein Sänger, zwei Gitarristen, ein Schlagzeuger und eine Flötistin. Schon seit 30 Jahren hat sich die Musikgruppe St. Ludgerus, wie sie sich bisher bescheiden nannte, einen Namen gemacht. Kürzlich hat sie sich nun den Namen „Mosaik“ gegeben. Dieser Name spiegelt die Vielfalt und stilistische Wandlungsfähigkeit sowie das inspirierende harmonische Zusammenwirken der verschiedenen musikalischen Persönlichkeiten und Begabungen.
Das Konzert in der evangelischen Johanneskirche an der Sternstraße beginnt um 17.00 Uhr. Der Eintritt ist frei.
Die Spenden kommen dem Gemeindehausneubau zugute.

zurück