Bau-Blog zum Gemeindehausneubau
(Bitte beachten Sie: Fotos können durch Anklicken vergrößert werden)

Einweihung erneut verschoben

Bau-Blog >> Veröffentlicht von Kay Müller am 28.03.2015
Schlechte Nachrichten von der Baustelle an der Sternstraße: Der geplante Einweihungstermin für das neue Gemeindehaus an der Johanneskirche kann nicht eingehalten werden und muss erneut verschoben werden. Neuer Einweihungstermin ist nun Pfingstsonntag, 24. Mai 2015.
Der Grund für die erneute Verschiebung: Obwohl die Bautrockner auf der Baustelle im Dauereinsatz laufen, ist die Restfeuchtigkeit im Estrich noch zu hoch, um den Parkettfußboden zu verlegen. Das bringt den Zeitplan für die Fertigstellung ins Wanken.
Ansonsten geht der Innenausbau aber gut voran. Inzwischen ist auch die Eingangstür installiert. Ein besonderer Hingucker ist das stilisierte Gemeindelogo auf der Eingangstür.
Ungeachtet der verspäteten offiziellen Einweihung wird das Gemeindebüro seine neuen Räume übrigens bereits Ende April beziehen können. Näheres dazu teilen wir an dieser Stelle mit, wenn es soweit ist.

Zuletzt geändert am: 28.03.2015

Zurück