Gottesdienst am 10. Januar (Pfarrer Dirk Schinkel)

Musik (Klavier): Julius Schinkel, Predigt: Dirk Schinkel, Gebet: Christin Gietz, Lesung: Julius Schinkel

Am ersten Sonntag nach Epiphanias geht es im Evangelium um die Taufe Jesu. Er wurde von Johannes dem Täufer im Fluss Jordan getauft. Gott zeigt damit, dass Jesus, der in der Krippe von Bethlehem geboren wurde, sein Sohn ist. Das Lied von Paul Gerhardt "Ich steh an deiner Krippen hier" steht nach der Predigt im Mittelpunkt des Gottesdienstes und regt an, darüber nachzudenken, was wir denken, glauben und fühlen, wenn wir an seiner Krippe stehen. Wir wünschen einen gesegneten Gottesdienst, wo immer Sie ihn mitfeiern.

Eingangsteil

Musik "Gott ist gegenwärtig", Votum, Psalm, Gebet

Lesung und Predigt

Musik: "Licht bricht durch in die Dunkelheit"

Lesung Mt 3, 13-17 - Die Taufe Jesu; Predigt über Mt 3, 13-17

Musik: "Ich steh an deiner Krippen hier"

Sendung und Segen

Musik zu den Fürbitten: "Meine Hoffnung und meine Freude", Fürbitten, Vaterunser, Segen und Musik: "Möge die Straße"

[Foto: Krippe in der Johanneskirche, © D. Schinkel]

 


top