Bau-Blog zum Gemeindehausneubau
(Bitte beachten Sie: Fotos können durch Anklicken vergrößert werden)

Bau-Blog >> November 2014
Baustelle wird winterfest gemacht
Ende November präsentiert sich der Neubau an der Sternstraße komplett im roten Klinker. An der  Ostseite der erhöhten Saaldecke wurden verschiedene Fugenmuster aufgebracht, aus denen die Fuge ausgewählt wird. Ob die Außenwände noch in diesem Jahr verfugt werden können, ist allerdings abhängig von der Witterung.
"Basilikum" berichtet über Neubau
Das Magazin "Basilikum" der kürzlich neu gegründeten Pfarrei Sankt Antonius Rheine berichtet in seiner Erstausgabe auch ausführlich über den Neubau unseres Gemeindehauses an der Sternstraße.
7. Benefizkonzert am Samstag
Am Samstag, 15. November, steht das nächste Benefizkonzert für den Gemeindehausneubau auf dem Programm: "Saxophon trifft Orgel" heißt es dann ab 18 Uhr in der Johanneskirche an der Sternstraße.
Der Durchbruch ist geschafft
Gottesdienstbesucher dürften sich zuletzt vielleicht über den komischen Holzkasten gewundert haben, der zurzeit die linke Seite des Kirchenschiffs "ziert". Dabei handelt es sich um eine sogenannte Staubwand, mit der die Kirche während der Arbeiten für den Durchbruch zum Gemeindehausneubau vor Staub geschützt wurde.
Fünf Monate seit Baubeginn
Fünf Monate sind seit Baubeginn vergangen, und immer deutlicher zeichnet sich hinter den Gerüsten die Gestalt des neuen Gemeindehauses an der Sternstraße ab. Inzwischen ist ein Großteil der Fenster eingebaut, und auch die Pfosten-Riegel-Konstruktion im Foyer wurde teilweise schon installiert.