Veranstaltungen

So
17
Sept
2017

Reformationsfest in Tecklenburg

Am 17. September feiern wir 500 Jahre Reformation. Die drei evangelischen Kirchkreise im Münsterland laden ein: Einfach frei im Münsterland.

Ein Mittelalterlicher Markt, der alle Sinne weckt verwandelt den Burghof zu Tecklenburg.

11.00 Uhr:
Beginn der Feier mit einem Festgottesdienst in der Freilichtbühne. Diese Veranstaltung ist leider bereits ausgebucht.

14.00 Uhr:
Ein Kabarett mit Funke und Rüther wird auf der Tecklenburger Freilichtbühne zu sehen sein. Sie werden die gesellschatlichen Zustände mit dem für sie typischen scharfsinnigen Blick unter die Lupe nehmen. Auch hierfür benötigen Sie Eintrittskarten.

17.00Uhr:
Das Musical-Oratoirum "Bruder Martin" hat Premiere. Es handelt sich dabei um eine fesselnde Geschichte der Reformation die zum Klingen gebracht wurde.


Mo
24
Jul
2017

Büro Öffnungszeiten

In den Sommerferien, vom 24. Juli bis zum 25. August ist das Gemeindebüro und die Friedhofsverwaltung nur vormittags geöffnet.


Sa
08
Jul
2017

Radtour Nachhaltigkeit und Klimaschutz

Das Umweltteam der Johannesgemeinde in Rheine führt am Samstag, 8. Juli eine Radtour zum Thema Nachhaltigkeit und Klimaschutz in Rheine und Umgebung durch. Die Fahrtstrecke beträgt etwa 20 km. Diese Radtour ist ein Beitrag zu den landesweiten Aktionen der NRW.KlimaTage2017.

In Rheine gibt es vielerorts Ansätze für nachhaltiges Handeln. Informationen zum Umweltmanagement und Klimaschutz in Rheine, die ganze Welt in unserem Einkaufskorb, fairer, sozial-gerechter Handel, Umwelt mobil, Chancen für gesundes Bauen, Wohnen und Leben, Energiewende in Bürgerhand sind Stationen am Weg. Mit Beispielen, Aktionen, Gesprächen und Spielen erhalten die Teilnehmer Einblicke in gute und erfolgreiche Beispiele für zukunftsfähiges Handeln.

 


Sa
24
Jun
2017

1. KU-Tag

Am 24. Juni findet der erste Block des KU-Durchgangs statt. Alle Jugendlichen treffen sich von 9.30 Uhr bis 12 Uhr im Gemeindehaus um die Teamer, das Gemeindehaus und die Kirche kennen zu lernen.


Fr
16
Jun
2017

Büro geschlossen

Das Gemeindebüro und die Friedhofsverwaltung bleiben am 16. Juni geschlossen.


| 1-5 / 215 | nächste